Deshabitation

Verblasst sind die guten Tage, das aktive Leben zog aus.
Lediglich die Hülle verbleibend, Überreste die Zeugnis einer vergangenen Ära ablegen.

Durch den gesellschaftlichen Wandel verändert sich die Landschaft die uns umgibt.
Neues wird gebaut, Altes wird verlassen, scheint nun nutzlos.

Nirgendwo anders als im Osten Deutschlands ist diese Entwicklung vielerorts wahrnehmbar.
So begab ich mich mit einer betagten 6×6 Spiegelreflexkamera aus DDR-Produktion, Pentacon Six, in das südliche Umland von Berlin, bis hinein nach Sachsen-Anhalt um diese Entwicklung zu dokumentieren und den verlassenen Stätten eine letzte Gunst zu erweisen.

English text is coming soon!!!